Ausgabe März 2017

Ausbildung zum Kommissar

Bachelor durch die Polizei Nordrhein-Westfalen

Foto: Jochen Tack

Polizeiarbeit heißt, Grundrechte zu schützen, Menschen in für sie  schwierigen Situationen zu helfen, Straftaten aufzuklären und Verkehrsverstöße  zu ahnden sowie notwendige Eingriffsmaßnahmen  anzuordnen und durchzusetzen. Die Polizei NRW bietet ein bezahltes  dreijähriges Bachelor-Studium an einer Fachhochschule des  Landes NRW. Danach wird man garantiert in den Polizeidienst des  Landes eingestellt und zum/zur Polizeikommissar(in) ernannt. Wer  einen abwechslungsreichen und sicheren Beruf sucht, kann sich ab  Juni 2017 bei der Polizei NRW für den Großraum Köln bewerben.

Personalwerbung der Polizei Köln, Walter-Pauli-Ring 2-6, 51103 Köln, Tel. 229 34 34, www.genau-mein-fall.de

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!