Ausgabe März 2017

To stay oder to go?

Italienische Spezialitäten – auch für zu Hause

Foto: Daniela Abels

Die Gastronomenfamilie Giglio ist mit ihren „Piccola l’Originale“-Restaurants bereits in Ehrenfeld und an der Aachener Straße erfolgreich. Jetzt eröffnete sie an der Pfeilstraße Mauris Piccola Mercato, zu deutsch „Mauris kleiner Markt“. Das ist durchaus wörtlich zu nehmen: Zwischen Bar- und Restaurantbereich befindet sich eine Theke, an der man Wurst-, Schinken- und Käsespezialitäten für zu Hause kaufen kann. Selbstverständlich lässt sich aber alles schon vor Ort probieren – in Form von „Assaggi“, gemischten Platten – ab 18 Euro. Ein weiteres Highlight sind die Pizzen aus dem Steinofen (ab ca. 7 Euro). Es gibt ein festes Sortiment, Extrawünsche werden aber auch berücksichtigt. -da 

Mauris Piccola Mercato, Pfeilstr. 25-27 (Innenstadt), Tel. 22 20 73 79,  Ö: Mo-Sa ab 12h, www.facebook.com/maurismercato/

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!