Ausgabe März 2017

WeinTriennale 2017: Frauensache Wein

16.-18.3., 28. + 30.4., 19. + 20.5., div. Locations, www.koelner-weinkeller.de

Foto: Veranstalter

Die Premiere der ab sofort alle drei Jahre stattfindenden WeinTriennale  beschäftigt sich zum Auftakt mit dem Thema Frauen in der Winzerbranche.  Organisiert vom Kölner Weinkeller, bündelt die WeinTriennale  2017 zahlreiche Veranstaltungen rund um den Wein. Was früher die  große Hausmesse des Kölner Weinkellers war, schmückt nun der Titel  WeinTriennale. Ins Leben gerufen von Geschäftsführer Andreas Brensing  wird ab jetzt im Dreijahresrhythmus ein besonderer Aspekt der Weinwirtschaft  und -kultur genauer betrachtet und in Seminaren, Verkostungen  und anderen Veranstaltungen beleuchtet. Zum Beginn der Veranstaltungsreihe  steht das hochaktuelle Thema „Frauensache Wein“ im Fokus.

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!