Ausgabe April 2017

Osterferien in den LVR-Museen

Ferienspaß für die ganze Familie

Nachwuchs-Archäologin auf der St. Antony-Hüte Oberhausen
Foto: LVR

Die Museen des Landschaftsverbandes Rheinland bieten während der Osterferien ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Erwachsene an sieben Standorten an. Im LVR-LandesMuseum Bonn gibt es Workshops und Entdeckerreisen durch das Museum. Im Max Ernst Museum Brühl werden Kinder zu Bildhauern. In Bergisch Gladbach werden Origami-Hasen und ihre Körbchen gestaltet. Solingen lädt zum Seifen-Workshop. Im LVR-Freilichtmuseum Kommern werden Ostereier gefärbt und es wird mit alten Techniken dekoriert. Zudem findet im April der „Jahrmarkt anno dazumal“ statt. Bei den meisten Workshops und Mitmach-Aktionen ist ein Kostenbeitrag erforderlich.

Infos und Anmeldung unter 02234-992 15 55

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!