Ausgabe April 2017

Jan Sievers

Anzeige: 28.04., 19.30 Uhr, YUCA, www.concertteam.de

2010 hatte der Singer-Songwriter seinen ersten Hit. Das Lied mit dem programmatischen Titel „Die Suche“ landete in den Charts, das dazugehörige Video, in dem u.a. Udo Lindenberg, Jennifer Rostock und Gunter Gabriel mitspielten, avancierte binnen kürzester Zeit mit weit über 1,8 Millionen Klicks zum YouTube-Hit.

Auf seinem neuen Album – „Neue Heimat“ – nimmt Jan Sievers seine Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf seine Reise zu sich selbst. Er lässt sie teilhaben an seinen Gedanken, seinen Zweifeln, seinen Ängsten, seiner Freude, seiner Liebe.

Jan Sievers

Foto: Veranstalter

Jan Sievers hat sich Zeit genommen für dieses Album. Von Februar 2013 bis Sommer 2016. Sein Bekenntnis zu Entschleunigung und ernsthafter, tiefer Auseinandersetzung mit den Fragen des Lebens und der Musik nimmt mit „Neue Heimat“ konkrete Gestalt an. Als Prozess und als fertiges Werk. Als Ende der Suche, als Neustart, Aufbruch und Anfang einer neuen Phase in dem Spiel, das man Leben nennt.

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!