Ausgabe Mai 2017

Grüner Daumen für Köln

Urban Gardening-Projekte zum Mitmachen

Foto: NeuLand Köln

Hobby Gärtner haben es in einer Großstadt wie Köln nicht leicht. Die wenigsten haben einen Garten hinter dem Haus in dem sie sich gärtnerisch austoben könnten. Für alle die aber trotzdem gerne buddeln und säen wollen und denen ihr Balkon zu klein ist oder die nicht über eine freiluftige Wohnraumerweiterung verfügen gibt es jetzt eine Lösung. Köln bietet inzwischen viele Gemeinschaftsgärten, die sich im „Netzwerk Gemeinschaftsgärten Köln“ zusammengeschlossen haben und die wir nun hier vorstellen.

Mehr dazu lest ihr bei den Kollegen von KStA.de.

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!