Ausgabe Mai 2017

Drinnen ist’s auch schön

Die schönsten Ausflugsziele bei Schmuddelwetter

Foto: Thermen & Badewelt Euskirchen GmbH

Auch wenn der Sommer nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen dürfte, nasse und graue Tage schleichen sich leider immer wieder mal ein. Wer sich davon nicht abhalten möchte, die heimeligen Wände des eigenen Zuhauses zu verlassen, dem seien unsere Ausflugstipps für die schlechten Tage empfohlen. Wer sich beispielsweise aufmacht, das Schokoladenmuseum zu besuchen, dem wird zumindest die Sonne im Bauch aufgehen. Sommer, Sonne und Urlaubsflair lassen sich in der Thermen- und Badewelt Euskirchen auch leicht imitieren. Sauna- und Badefreunde können sich so den „Strandtag“ in die heimischen Gefilde holen. Ebenso lassen sich tropische Wälder direkt vor der Haustür besichtigen. Dazu lohnt sich der Besuch im Botanischen Garten der Uni Bonn. In Museen und Cafés kann jeder die trüben Tage ebenfalls spannend und entspannend gestalten. Einfach reinklicken und einen schönen schmuddeligen Tag planen.

Mehr dazu lest ihr bei den Kollegen von KStA.de.

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!