Ausgabe Mai 2017

Wenn’s mal schnell gehen muss

Die kultigsten Imbissbuden Kölns

Foto: © LOUIS BÜRK 2016

Currywurst, Pommes, Döner oder Falafel, wer sich in Köln mal schnell etwas zu Essen auf die Hand holen will muss nicht lange suchen. Es lässt sich durch kaum eine Straße der Innenstadt schlendern, ohne dass die verlockenden Düfte den kleinen Hunger wecken. Passt man allerdings bei der Wahl der Lokalität nicht genau auf wird der ahnungslose Hungrige schnell feststellen, dass er sein Kleingeld besser in einem anderen Laden hätte lassen sollen. Damit es gar nicht erst so weit kommt, haben wir hier die leckersten Imbissbuden für alle Geschmäcker zusammengestellt.

Mehr dazu lest ihr bei den Kollegen von KStA.de.

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!