Ausgabe Juni 2017

Kölner Food-Blogger kochen für ICE Bordrestaurants

Kulinarische Aktion setzt auf saisonale Lieblingsrezepte

Bildrechte: Deutsche Bahn

Die Food-Blogger Sascha und Torsten Wett aus Köln haben für die kulinarische Jahresaktion der Deutschen Bahn „Mehr als nur Essen: Gekocht. Gebloggt. Geliked.“ das Aktionsrezept „mediterranes Orangenhähnchen mit Gemüse und Reis“ kreiert. Das Gericht des Ehepaares, das zusammen den erfolgreichen Blog „Die Jungs kochen und backen“ betreibt, wird in allen ICE-Bordrestaurants serviert werden. Beiden lassen sich für ihren Food-Blog vor allem im Urlaub und auf Reisen zu neuen Ideen inspirieren. „Daher freuen wir uns umso mehr, dass unser Orangenhähnchen zum Start der Sommerferien- und Reisesaison an Bord der Deutschen Bahn serviert wird.“

Der Schwerpunkt bei allen Aktionsgerichten liegt auf saisonalen Lieblingsrezepten mit dem gewissen Etwas. Nach dem Start der Aktion im April werden bis März 2018 noch vier weitere Food-Blogger ihre Rezepte präsentieren. Auch im Rahmen der diesjährigen kulinarischen Jahresaktion spendet die Deutsche Bahn zehn Cent pro verkauftem Blogger-Gericht an das Bergwaldprojekt e.V. Der Verein setzt sich seit über 20 Jahren für den Schutz und Erhalt deutscher Waldregionen ein.

Weitere Informationen unter www.bloggerinfahrt.de

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!