Ausgabe Juli 2017

Macy Gray

Foto: Norman Seeff

Mit ihrer unverkennbaren Stimme, mal rauchig und kratzig, mal sanft umschmeichelnd, ist Macy Gray eine der wichtigsten Soulkünstlerinnen unserer Zeit. Mit dem Titel „I Try“ gelang ihr 1999 der fulminante Durchbruch, der ihr sogar einen Grammy einbrachte. Seitdem arbeitete Gray mit Größen der Branche wie Justin Timberlake, Bobby Brown, den Black Eyed Peas und Santana zusammen. Mit ihrem jazzigen Comeback-Album „Stripped“ kommt sie nun auf Tour.

Fr 14.7., 20h, Essigfabrik, Siegburger Str. 110, Köln, Tel. 0221-28 01, www.kölnticket.de, 39,35 €

Ihr findet Koelner.de auch auf FacebookTwitter und Instagram! Schaut doch mal rein!