Ausgabe Januar 2017

Let’s Burlesque

17.-19.1., jew. 20h, Volksbühne am Rudolfplatz

Foto: thepaulgreen.com
Foto: thepaulgreen.com

Den Begriff „Burlesque“ kannte man zwar schon immer, bis vor gut einem Jahrzehnt galt er allerdings als altbackener Vorläufer heutiger Striptease-Shows. Die Bilder von Dita von Teeses beinahe schon legendärer Choreografie im Champagnerglas bescherten dem Showtanz allerdings ein fulminantes Revival. Kein größeres Haus, in dem noch kein Burlesque-Künstler Station gemacht hätte. Da macht auch die Volksbühne am Rudolfplatz keine Ausnahme. Im Januar dürfen sich Burlesque-Fans besonders freuen. Nachdem das erste Gastspiel von „Evi und das Tier“ und ihrer Show „Let’s Burlesque“ im vergangenen Mai ein großer Erfolg war, kehrt die Berliner Showtruppe jetzt an die Volksbühne am Rudolfplatz zurück – diesmal sogar für drei Abende am Stück. -da

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!