Ausgabe März 2017

SchülerAustausch-Messe

17.6., 10-16h, Bürgerhaus Stollwerck, Dreikönigenstraße 23 (Altstadt-Süd), Eintritt frei, www.schueleraustausch-portal.de

Foto: Dt. Stiftung Völkerverständigung
Foto: Dt. Stiftung Völkerverständigung

Auslandserfahrungen sind bei vielen jungen Menschen im Rheinland  begehrt. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung fördert Jugendliche  mit der SchülerAustausch-Messe, die regelmäßig in Köln stattfindet  – dieses Mal am 17. Juni, wieder im Bürgerhaus Stollwerck.  Außerdem vergibt die Stiftung jährlich Stipendien für den Schüleraustausch  im Wert von je 2.000 €. Bewerbungen für 2017 sind noch  bis Ende März möglich. Im Internet bietet die Stiftung auf dem  SchülerAustausch-Portal online Informationen zu Auslandsaufenthalten  für junge Menschen sowie zur Messe die Ausstellerliste, das  Programm und weiteres kostenfreies Informationsmaterial wie Praxistipps,  Erfahrungsberichte und E-Books.

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!