Ausgabe März 2017

Sinfoniekonzert08 des Gürzenich-Orchesters

Kölner Philharmonie, 26.3., 11h, 27. + 28.3., 20h

Markus Stenz. Foto: Joseph Molina, MolinaVisuals
Markus Stenz. Foto: Joseph Molina, MolinaVisuals

Markus Stenz steht wieder am Pult des Gürzenich-Orchesters und dirigiert Haydns tragisch-romantische Lamentatione-Sinfonie. Waltons 1. Sinfonie verarbeitet eine unglückliche Liebesaffäre und jubelt im Finale allen Schmerz hinweg. Ibert schlägt in seinem Flötenkonzert jazzige Töne an, die auf die Formensprache des Barock treffen. Als Solistin brilliert Alja Velkaverh.

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!