Ausgabe März 2017

Und versprich, du wirst mich besser lieben

Metropol Theater, 2.-4., 24.-26.3., jew. 20h

Foto: Metropol Theater
Foto: Metropol Theater

Als Leiterin eines Theaters, die  auch bei vielen Produktionen  selbst Regie führt, kommt die  eigene  Schauspieltätigkeit häufig  zu kurz. Ein Grund mehr für  Metropol-Chefin Mareike Marx  (Foto li.), sich auf diese Produktion  ganz besonders zu freuen.  Unter der Regie von Birgit Pacht  kann sie sich endlich einmal  wieder ganz auf die Darstellerrolle  konzentrieren. Zu sehen  gibt es einen Molière-Abend.  Anders als in vielen bisherigen  Produktionen des Hauses wird  aber kein bestehendes Stück gespielt,  sondern es wurden einzelne  Szenen aus Molières zahlreichen  Komödien miteinander  verwoben. Den roten Faden bildet  „Sganarell oder Der vermeintlich  Betrogene“, ein frühes  Werk des Dichters, das heute zu  den weniger bekannten Stücken  gehört. –da 

Ihr findet Koelner.de auch auf Facebook. Wir freuen uns über ein Like!