Ausgabe August 2017

(Ausverkauft!) Band of Horses

Foto: FKP Scorpio

Die US-amerikanische Indie-Rockund Dream-Pop-Formation Band of Horses, die zu Beginn nur Horses hieß, gründete sich 2004. Nach Jahren der Suche nach Inspiration im Draußen, allein an felsigen Brandungen, in dichten Wäldern oder in endlosen, öden Weiten, begann der Pfad zu kreativer Erleuchtung dieses Mal einfach daheim. Nachdem die Songs für das neue Album „Why Are You Okay“ geschrieben waren, mietete sich Frontmann Ben Bridwell mit seiner Band ein altes Haus und spielte ohne Deadlines und sonstige äußere Zwänge einfach drauf los, alte wie neue Stücke. Auf dem Höhepunkt dieser entspannten Tage war der Band klar, dass es an der Zeit sei, das neue Album aufzunehmen. Und diese Entstehungsgeschichte hört man der ersten Platte von Band of Horses nach vier Jahren auch an – genauso wie man den Jungs die gute Laune, die Freundschaft und das vertraute Zusammenspiel auf der Bühne bei den bisherigen Clubkonzerten ansehen konnte.

Band of Horses, 6.9., 20h, Gloria, Tickets unter www.koelnticket.de

Wir verlosen 3 × 2 Tickets.

Ihr findet Koelner.de auch auf FacebookTwitter und Instagram! Schaut doch mal rein!