Ausgabe August 2017

Multikulturelles Quintett

Foto: Gregor Kaluza

Ein schräger Folk-Mix aus russischen, ukrainischen, jüdischen und orientalischen Elementen angereichert mit Latin- und Balkan-Grooves – dafür steht die Formation HotStopBanda. Im Odonien feiert sie die Veröffentlichung ihres neuen Albums „L“ – mit viel guter Laune und natürlich jeder Menge guter Musik.

HotStopBanda, Sa 29.7., 19h, Odonien

Ihr findet Koelner.de auch auf FacebookTwitter und Instagram! Schaut doch mal rein!