Ausgabe September 2017

Doppelter Spaß

Der VRS lädt zu seinem 30. Geburtstag

Foto: Benedikt Schnermann

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) wird Anfang September 30 Jahre alt. Diesen runden Geburtstag möchte der VRS mit seinen Kunden und Fahrgästen feiern. Am ersten Septemberwochenende steigt daher eine zweitägige Geburtstagsparty. Der erste Tag steht ganz im Zeichen der aktuellen deutschen Popmusik. Als Vertreter dieses Genres sind Clueso, Bosse, Joris, LOT und Heldenviertel am Tanzbrunnen zu Gast. Am zweiten Tag steigt ein großes Familienfest mit Kinderprogramm und kölscher Livemusik von Tommy Engel, Querbeat, Bläck Fööss, Cat Ballou, Björn Heuser und vielen mehr. Der Eintritt ist am Sonntag ist frei. -ds

30 Jahre VRS: 2.9. bis 3.9., 15h bzw. 10h, Tanzbrunnen

Ihr findet Koelner.de auch auf FacebookTwitter und Instagram! Schaut doch mal rein!