Ausgabe Oktober 2017

Banks

Foto: Thomas Whiteside

Die 29-jährige Sängerin Banks hat es geschafft, sich ihre eigene musikalische Nische zwischen klassischem Songwriting, elektronischer Musik, kunstvollem Pop und düsterem R ‘n‘ B zu schaffen. Nur so lässt sich erklären, dass sie von Fachleuten mit so unterschiedlichen Künstlerinnen wie Feist, Kate Bush, Erykah Badu, Aaliyah, Lauryn Hill und Fiona Apple verglichen wird.

Banks: 30.10., 20h, E-WerkTickets

Wir verlosen 3 × 2 Tickets.

Ihr findet Koelner.de neben Facebook auch auf Twitter und Instagram! Schaut doch mal rein!