Ausgabe Oktober 2017

(Ins Gebäude 9 verlegt!) Graveyard

Foto: Anders Bergstedt

Graveyard wirken mit ihrem kraftvollen Retro-Bluesrock wie aus der Zeit gefallen. Präsentieren sie sich doch optisch und akustisch wie eine Rockband aus den späten 60ern. Ihr Sound ist originalgetreu historisch, gleichwohl mit einer geschliffenen, modernen Produktion ausgestattet. Seit Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Hisingen Blues“ (2011) gibt es für das schwedische Quartett kein Halten mehr. Nachdem die Band im letzten Herbst nach dem Ausstieg zweier Bandmitglieder ihre Auflösung bekannt gab, kehrt sie nun in neuem Lineup zurück. Zwar wurde bislang noch kein neues Album angekündigt, man darf aber davon ausgehen, dass sie auch neue Stücke im Gepäck haben.

Graveyard: 11.10., 20h, EssigfabrikTickets

Wir verlosen 5 × 2 Tickets.

Ihr findet Koelner.de neben Facebook auch auf Twitter und Instagram! Schaut doch mal rein!