Ausgabe November 2017

Kölner Köpfe: Prof. Dr. Frank-Manuel Peter

Deutsches Tanzarchiv Köln/Tanzmuseum

Foto: Janet Sinica

Das von der SK Stiftung Kultur und dem Kulturamt getragene Tanzarchiv leitet er seit 1986 sowie das 1997 eröffnete Museum im Mediapark. Seitdem wurde die einst von Kurt Peters privat aufgebaute Sammlung um mehr als 450 Nachlässe erweitert. Umfangreiche Kunst-, Kostüm-, Foto- und Filmsammlungen zur Tanzkunst sind entstanden. Mehr als 30 Bücher hat das Archiv publiziert, darunter soeben das erste über den jüdischen Maler Ernst Oppler, verfasst von Prof. Dr. Frank-Manuel Peter. Der promovierte Theaterwissenschaftler und Kunsthistoriker unterrichtet an der Kölner Hochschule für Musik und Tanz.

Ihr findet Koelner.de auch auf FacebookTwitter und Instagram! Schaut doch mal rein!