Ausgabe Dezember 2017

Moderne Mischung

Foto: Julien Mignot

Das französische Streicherquartett Quatuor Ebène gründete sich 1999 am Konservatorium für Musik, Tanz und Theater in Boulogne-Billancourt. Mit einer Mischung aus klassischen, zeitgenössischen und jazzigen Klängen begeistern sie seitdem das Publikum. Für ihren Auftritt in der Philharmonie haben sie zwei Werke von Ludwig van Beethoven und eines von Gabriel Fauré mitgebracht.

Quatuor Ebène: 14.12., 20h, Kölner Philharmonie

Ihr findet Koelner.de auch auf FacebookTwitter und Instagram! Schaut doch mal rein!